Startseite

 

Hypnobirthing nach Marie Mongan 

 

Die Natürlichkeit und das Vertrauen in Euch zu stärken ist ein Anliegen, welches mir sehr am Herzen liegt. Ich freue mich auf unsere Begegnung und darauf, Euch in dieser Zeit achtsam und kompetent begleiten zu dürfen.

 

 

Hypnobirthing

 Was ist Hypnobirthing:

Du hast gelernt, den natürlichen Impulsen deines Körpers zu folgen, um dein Baby in deinem Tempo zu gebären.

♥ Ängste werden Dir vor der Geburt genommen-somit kannst du loslassen und dich optimal entspannen

♥ Durch deine tiefe Entspannung und Atmung wird dein Baby fortwährend gut       mit Sauerstoff versorgt

♥ Die Eröffnungsphase der Geburt wird um einige Stunden verkürzt

♥ Anästhesie,Dammschnitt und andere Interventionen werden oft überflüssig.

♥ Die Ermüdung während der Geburt wird vermindert – du bleibst frisch, wach und voller Energie, während du dein Baby zur Welt bringst

♥ Dein Baby wird friedvoll empfangen. Dadurch ist es ausgeglichener, ißt und schläft besser

♥ Die Geburt wird wieder zu jener sicheren, schönen und friedvollen Erfahrung, welche die Natur vorsieht.

Über mich

Die natürlichen Geburten meiner beiden Kinder waren einschneidende Erlebnisse in meinem Leben. Niemals werde ich diese wundervollen Augenblicke vergessen, in denen ich meine Kinder zum ersten Mal im Arm hatte. Absolut traumhafte und glückliche Momente, die sich mir für immer tief in mein Herz und meinen Verstand eingebrannt haben.

Nach meinem beruflichen Ausstieg 2013 suchte ich nach einer neuen Herausforderung, die ich dann letztendlich in meiner Herzensangelegenheit, werdenden Müttern bzw. Eltern emotional zur Seite zu stehen, fand.

Meine Zertifizierung zur Hypnobirthings-Kursleiterin absolvierte ich im Jahre 2015 bei der HypnoBirthing Gesellschaft Europa (HBGE). Die Ausbildung zur Doula 2014, www.doula-monika.de, sowie ein DONA-Workshop mit Debra Pascali-Bonaro, (http://debrapascalibonaro.com), und ein mehrwöchiges Praktikum in der Kreisklinik Starnberg im Kreißsaal runden meine Erfahrung ab.

So macht es mich sehr glücklich, dass ich heute meine Erfahrungen an werdende Mütter bzw. Eltern weitergeben kann. Mein großes Anliegen ist, daß Du Dich sicher und aufgehoben fühlst, damit Du in entspannter Atmosphäre Dein Baby zur Welt bringen kannst. Ich freue mich sehr, Dich auf Deiner Geburtsreise begleiten zu dürfen.

Kursinhalt

Atem- und Entspannungstechniken für eine kürzere, angenehme Geburt.

♥ Entspannungsübungen während und zwischen den Wehen.

♥ Anleitung zur Selbsthypnose, die Angst und Spannung durch Vertrauen, Ruhe und Wohlbefinden ersetzt.

♥ Die Produktion von natürlichen, beruhigenden  Körperstoffen (Endorphine).

♥  Alles Wissenswerte rund um den Geburtsvorgang und die Biologie der Frau.

♥ Die Rolle des Geburtsgefährten – vor, während und nach der Geburt – kennen.

♥ Wie die Planung einer harmonischen Geburt aussieht und selbst  durchgeführt werden kann.

♥ Warum Frauen in anderen Kulturen fast ohne Schmerzen und Beschwerden gebären. Weshalb Beziehungen vor und um den Zeitpunkt der Geburt so wichtig sind.

Konditionen

Du hast die Wahl zwischen Gruppenkursen und exklusiven Einzelkursen. Die Gruppenkurse finden in Gruppen bis zu 4 Paaren statt und verteilen sich im Normalfall auf 4 Termine– a` 3 Stunden, oder 5 Termine a` 2,5 Stunden.

Der Preis für einen Gruppenkurs (3-4 Paar) beträgt 425,00 €/Paar, jeweils inkl. dem Buch HypnoBirthing / Der natürliche Weg zu einer sicheren, sanften und leichten Geburt: Die Mongan-Methode ist 10.000-fach bewährt!  sowie zusätzliches Handout und  Audiodatei Regenbogenentspannung  zum download.

Im Kurs werden Bio-Tee und ein gesunder Snack angeboten.

Privat-Kurs für Einzelpaare  können auf Anfrage gerne gebucht werden.

Zusätzlich Begleitung und Betreuung bis zur Geburt, gern auch als begleitende Doula www.doula-monika.de.

 (Die Kurspreise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer)

Die steigende Bekannt- und Beliebtheit von HypnoBirthing Geburtsvorbereitungskursen in Deutschland hat dazu geführt, dass inzwischen einige Krankenkassen anteilig die Kursgebühren übernommen haben. Leider hängt die Erstattung noch vom jeweiligen Sachbearbeiter ab. Es wird allerdings intensiv daran gearbeitet, dass HypnoBirthing-Kurse bald offiziell von den Kassen anerkannt und bezuschusst werden. Es lohnt sich auf alle Fälle direkt bei der Krankenkasse nachzufragen. Eine offizielle Teilnahmebescheinigung mit kurzer Erläuterung von HypnoBirthing kann auf Wunsch gerne zur Verfügung gestellt werden.

Hast Du noch Fragen oder möchtest Du Dich anmelden? Bitte nehme dann gern Kontakt mit mir auf.